Akademie Im Kurpark2018-10-04T16:06:48+00:00

Akademie Im Kurpark

Achtsam und dankbar leben – Lernen im Dialog

Die Akademie Im Kurpark bietet ein Forum für Gespräche, Fort- und Weiterbildungen, Seminare, Workshops, Retreats, Kongresse und Symposien, zu Themen der Zeit und zu einer achtsamkeitsbasierten Medizin und existentiellen Psychotherapie.

Prof. Dr. Dr. Dipl. Psych. Andreas Remmel

Leiter der Akademie Im Kurpark Bad Mergentheim

MEHR ERFAHREN

Jessica Ruck, BA Psych.

Psychologin, Assistentin

Verena Kaufmann

Bank-Betriebswirtin, Verwaltung, back office

Veranstaltungen

Samstag, 06.10.2018,
9:00 – 16:00 Uhr

Tages-Workshop:
Loslassen –
Vom schwierigen Umgang mit Abschied, Trauer und Tod

(in Kooperation mit dem Institut für Bad Mergentheimer Kurmedizin, Gesundheitsbildung und medizinische Wellness)

Zu den größten Herausforderungen unseres Lebens gehört wohl, das, was uns wichtig und kostbar ist, etwa einen geliebten Menschen, die Heimat, einen bedeutsamen Wunsch, aber letztlich vielleicht auch unser eigenes Leben, innerlich loszulassen.

Dies konfrontiert uns mit Trauer, Schmerz und Ängsten, manchmal auch Enttäuschung, Verzweiflung oder Verbitterung.

Spüren und erkennen Sie in diesem „Intensiv-Workshop“, wo und auf welche Weise Sie von solchen Erfahrungen geprägt sind und wie Sie lernen können, Erinnerungen zu bewahren, von Nicht-mehr-Verfügbarem Abschied zu nehmen, aber auch Trost zu erfahren.

Veranstaltungsort:
Therapie-Centrum im Kurpark

Leitung:
Prof. Dr. Dr. Dipl. Psych. Andreas Remmel,
Dr. Britta Remmel-Richarz

Samstag, 24.11.2018,
10:00 – 15:30 Uhr

Vortrag:
Achtsam und dankbar leben –
Freiheit, Gewahrsein und Resonanz als existentielle Beziehung des Menschen zur Welt

(im Rahmen des Symposiums „Memento mori – mit unserer Endlichkeit bewusst leben“ und in Kooperation mit dem C.G. Jung-Institut Stuttgart und der ib Hochschule Berlin – Studienzentrum Stuttgart)

Veranstaltungsort:
C.G. Jung-Institut Stuttgart

Referent:
Prof. Dr. Dr. Dipl. Psych. Andreas Remmel

Haben Sie Fragen zu unseren Projekten oder Veranstaltungen?

Rufen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Telefon: +49 (0)7931 923 7055